• Albert-König-Str. 10
    29345 Südheide OT Unterlüß
  • Samstags und Sonntags
    14.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • Freundes- und Förderkreis

    Albert König
    Museum e.V.

  • Freundes- und Förderkreis

    Albert König
    Museum e.V.

  • Freundes- und Förderkreis

    Albert König
    Museum e.V.

Corona Entwicklung

Wichtiger Hinweis:

Liebe Museums-Besucher,

Im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona-Virus bleibt das Albert-König-Museum Unterlüß ab sofort bis auf Weiteres geschlossen. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Maßnahme.

Für Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Fassauer, Tel. 05052-6545.

Stiftung Albert-König-Museum Unterlüß Die Geschäftsführung

Öffnungszeiten

01.05. bis 31.10.

Dienstags bis Sonntags

14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Freitags ist freier Eintritt

Öffnungszeiten

01.11. bis 30.04.

Samstags und Sonntags

14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

und nach Vereinbarung

Tipp

für Besucher

Täglich während der

Öffnungszeiten Kaffee

und Kuchen im Museumsfoyer.

Albert König Museum

in der Südheide

Mehrmals jährlich stellt das Albert-König-Museum verschiedene Künstler vor oder zeigt thematisch angelegte Ausstellungen. Im Erweiterungsbau des Museums ist die Dauerausstellung „Kieselgur – Die Erlebnisausstellung“ zu sehen. Diese setzt sich aktiv mit der Naturgeschichte und dem Bodenschatz Kieselgur auseinander. Hören Sie Erfahrungsberichte, experimentieren Sie mit verschiedenen Präparaten oder nehmen Sie einfach an einem Mikroskop Platz. Eine „Forschungsinsel“ informiert über Leben und Werk des Künstlers König. Nehmen Sie einen Stift zur Hand und lernen Sie seine Technik kennen. Oder verweilen Sie einfach vor einer Auswahl der Originale, die in der Ausstellung gezeigt werden. Darüber hinaus bietet das Museum mit seinen Räumlichkeiten ideale Voraussetzungen für die Durchführung von Veranstaltungen. So werden hier regelmäßig Konzerte, Lesungen, Theater- und Comedyabende angeboten. Auch Trauungen in der Gemeinde Südheide können im Albert-König-Museum durchgeführt werden. In kultureller und gemütlicher Atmosphäre gibt sich das Brautpaar hier gegenseitig sein „Ja-Wort“.

Weitere Künstler...

Neben den Werken Königs sind Arbeiten folgender Künstlerinnen und Künstler im Albert-König-Museum beheimatet:

Events und Ausstellungen

Termine

Hier werden regelmäßig Konzerte, Lesungen,
Theater- und Comedyabende angeboten.

Motiv: Mensch

11.10.2020 - 28.02.2021

Eine Ausstellung der Porträts und Menschenbilder von Albert König



Albert König ist als Maler der Heidelandschaften, des Waldes und der Kieselgurgruben bekannt. Seine angebliche Menschenscheu, gepaart mit seiner großen Liebe zur Natur, habe dazu geführt, dass er kaum Menschen gemalt habe. Dass dies nicht ganz richtig ist, zeigt die neue Ausstellung des Museums in Unterlüß, die mehr als 40 Porträts und Menschenbilder von Albert König präsentieren wird. Aktzeichnungen und Porträt-Entwürfe aus seiner Studienzeit in München und Berlin stehen neben bekannten Gemälden des erfolgreichen Künstlers wie etwa das „Selbstbildnis mit Palette“. Aber auch selten gezeigte allegorische Bilder und Szenen aus dem Leben der Bauern beweisen Königs vielseitiges Interesse am Motiv „Mensch“.



Die Ausstellung wird ab dem 11.10. gezeigt. Eine Vernissage wie der Besucher es normalerweise gewohnt ist, wird es aufgrund der Corona- Pandemie nicht geben. Sie sind aber herzlich eingeladen, die Ausstellung während der Laufzeit, bis zum 28.02.2021 zu besuchen.
11.10.2020 - 28.02.2021
Albert-König-Museum Unterlüß

Chemie im Maleratelier

Laufzeit bis 15.12.
Chemie im Maleratelier
Öl-, Acryl- und Temperafarben
Führung durch die Ausstellung mit der Kuratorin Dietrun Otten
10.11.2019 um 11.30 Uhr

Workshop mit Reinhold Tautorat - 23.11.2019 / 15.00-17.00 Uhr

Gesprächsrunde zwischen Künstlerin & Kuratorin - 05.12.2019 um 15.00 Uhr
Laufzeit bis 15.12.
Chemie im Maleratelier

Albert König Museum

Neuigkeiten

Eine Ausstellung der Porträts und Menschenbilder von Albert König

Albert König ist als Maler der Heidelandschaften, des Waldes und der Kieselgurgruben bekannt. Seine angebliche Menschenscheu, gepaart mit seiner großen Liebe zur Natur, habe dazu geführt, dass er kaum Menschen gemalt habe. Dass dies nicht ganz richtig ist, zeigt die neue Ausstellung des Museums in Unterlüß, die mehr als 40 Porträts und Menschenbilder von Albert König präsentieren wird. Aktzeichnungen und Porträt-Entwürfe aus seiner Studienzeit in München und Berlin stehen neben bekannten Gemälden des erfolgreichen Künstlers wie etwa das „Selbstbildnis mit Palette“. Aber auch selten gezeigte allegorische Bilder und Szenen aus dem Leben der Bauern beweisen Königs vielseitiges Interesse am Motiv „Mensch“.

Die Türen des Albert-König-Museums öffnen sich am 11.08.2020 zu den gewohnten Sommeröffnungszeiten. Die Ausstellung läuft bis zum 27.09.2020.


Die Ausstellung wird ab dem 11.10. gezeigt. Eine Vernissage wie der Besucher es normalerweise gewohnt ist, wird es aufgrund der Corona- Pandemie nicht geben. Sie sind aber herzlich eingeladen, die Ausstellung während der Laufzeit, bis zum 28.02.2021 zu besuchen.

Einladung zum Konzert

1. Dezember 2019 um 17 Uhr

Ein Kammermusikabend der besonderen Art

Das Institut zur Frühförderung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (IFF) ist mit seinem Früh-Studium Musik in Deutschland immer noch einzigartig. Nur hochbegabte junge Musikerinnen und Musiker haben die Möglichkeit im „IFF“ zu studieren. Denn wer hier aufgenommen werden möchte, muss wie in jedem professionellen Musikstudium eine Aufnahmeprüfung bestehen, um sich neben der Schule intensiv mit Musik zu beschäftigen. Exzellente musikalische Frühförderung
Erleben Sie selbst diese jungen Musikerinnen und Musiker, deren bemerkenswert virtuoses instrumentales und musikalisches Können und freuen Sie sich mit uns auf die Stars von morgen. Junge Künstler mit hervorragenden Fähigkeiten zu fördern und ihnen eine Auftrittsplattform in der Öffentlichkeit zu ermöglichen, gehört zu den Zielen des Freundes- und Förderkreis Albert-König-Museum e.V. Unterlüß.

Eintritt
Mitglieder: 12 € Erwachsene: 14 € Jugendliche: 10 €

Kartenvorverkauf
Albert-König-Museum, Unterlüß
Gemeinde Südheide – Bürgerservice Unterlüß Tel. 05052-6534
Hr. Stade, Hermannsburg Tel. 05052-2578
Fr. Landgraf, Unterlüß Tel. 05827/972444